schließen

BU

Deutsches Hopfenmuseum
Elsenheimerstraße 2
85283 Wolnzach
Telefon 08442/7574
Telefax 08442/7115

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag
10–17 Uhr

info@hopfenmuseum.de

Webshop
zum Shop...

Programm Deutsches Hopfenmuseum

Weiherer - Jubliäumskonzert
am 7. Okt. 2017

Abgesagt wegen Krankheit!!!

Weiherer

mehr Infos...

Friedrike Hoellerer

Juli 2013

Friedrike Hoellerer

Die gebürtige Chiemgauerin Friederike Hoellerer, lebt als freiberufliche Grafik-Designerin und Malerin in München.

Seit 2004 setzt sie sich intensiv mit der Acryalmalerei auseinander.
In Kursen bei Petra Amerell, Alfred Darda und Peter Tomschiczek erwarb sie weitere Fähigkeiten.
Die Technik des Holzschnitts lernte sie bei Bodo Korsig. 
In einem Workshop bei Markus Lüpertz intensivierte die Künstlerin ihre Auseinandersetzung mit der abstrakten Malerei.

Seit 2012 Dozentin an der Sommerakademie Hohenaschau

Zur den Werken „Stripes und Streifen“
Einer eigenen Rhythmik scheinen die unterschiedlich starken, meist waagrechten Linien der Bilder von Friederike Hoellerer zu unterliegen. Fasziniert vom geordneten Chaos der bunten Linien in Harmonie mit dem farbigen Hintergrund ist der Betrachter geneigt, hinter die variablen Strichformationen blicken zu wollen, um so vielleicht ein derart geschickt verborgenes Geheimnis zu entdecken. Der Macht der  Farbintensität der facettenreichen Objekte kann man sich kaum entziehen, zu sehr üben sie eine belebende Wirkung aus.(Gisela Brechenmacher, Traunsteiner Tagblatt)